Zur Navigation | Zum Inhalt

Max Frisch: "Man will doch nicht ständig in einem Bekenntnis wohnen"

 
Kierkegaard Wahrheit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Joachim Walliser   
Mittwoch, 8. Februar 2012

Was ist Wahrheit laut Soeren Kierkegaard? ...was er zur Geltung bringen wollte, war gerade, dass Wahrheit nicht in Sätzen gelehrt werden könne, sondern eine Bewegung des Menschen in der Zeit sei.

 
< zurück   weiter >